1/3

  1-3

  1 »Narzissen«, 2020

     Farbholzschnitt, 27 x 20,8 cm

  2 »Zinnien und Lilien«, 2020

     Farbholzschnitt, 21,4 x 28,4 cm

  3 »Blutstorchschnabel«, 2020

     Farbholzschnitt, 29,6 x 21,6 cm

Blumen faszinieren, zeigen sie doch in kürzester Zeit den gesamten Zyklus eines Lebens. Schon der Maler Emil Nolde liebte die Blumen in ihrem Schicksal "emporsprießend, blühend, leuchtend glühend, beglückend, sich neigend, verwelkend, verworfen in der Grube endend." 


- Emil Nolde, zit. nach: Martin Urban, Emil Nolde - Blumen und Tiere, Köln 1979, S. 7

 
Wir verbringen viel Zeit auf dem Land. Inspiration und ein ernstes
Streben finden wir genau hier: in der Natur. Die schier unerschöpfliche Farb- und Formenpracht von Blumen hat es uns besonders angetan.
Filigrane Stängel und feine Blüten werden zu markanten, stilisierten Flächen. Kleinere schwarzweiße Holzschnitte einzelner Blumen stehen großen, farbprächtigen Drucken von üppig blühenden Blumenbeeten gegenüber. Diese farbintensiven Blumenbilder haben eigentlich fast ein einziges Thema: das Blühen und Gedeihen einer immerfort lebendigen Natur. Ein romantischer Gegensatz zum Leben. Wir lenken den schweifenden Blick über die freie Natur von der Weite auf das Nahe,
denn immer liegt das Augenmerk auf dem pflanzlichen Mikrokosmos in einem abstrakten, manchmal nur angedeuteten Makrokosmos. Diese nah an den Betrachter herangeholten Pflanzen reichen in ihrer Abbildung von konkret bestimmbaren bis hin zu nur noch erahn baren, wild durcheinander wachsenden Blumen. Dabei geht es weder um eine einzelne, einmalige Blume, noch um eine allgemeine Beschreibung im Sinne der Botanik. Es geht um Formen, Flächen und die Erinnerung an all jenes, zuvor gesehenes. Jeder Druck ist anders und voller frischer, starker Lebenskraft. Es entstehen Bilder voller reizender Kontraste.

4

5

8

7

6

9

10

​  4 »Dahlien und Anemonen«, 2020⁠
     Holzschnitt, ⁠15,1 x 11,5 cm⁠

  5 »Echte Kamille«, 2020⁠
     Holzschnitt, ⁠6,7 x 7 cm⁠

  6 »Gemeine Schafgarbe«, 2019⁠
     Holzschnitt, 8,3 x 8,2 cm

  7 »Sonnenblumen und Rittersporn«, 2020⁠
     Holzschnitt, ⁠14,8 x 18,6 cm⁠

  8 »Narzissen«, 2020⁠
     Holzschnitt, ⁠6,8 x 8,8 cm⁠

  9 »Schneeglöckchen«, 2020⁠
     Holzschnitt, ⁠7,6 x 5,8 cm⁠

10 »Glockenblumen und Margeriten«, 2020⁠
     Hahnemühle, ⁠11,5 x 14,9 cm⁠

11 »Kleiner Bauerngarten«, 2020⁠
     Holzschnitt, ⁠6,2 x 8,5 cm⁠

12 »Stiefmütterchen, Chrysanthemen und Dahlie«, 2020⁠
     Farbholzschnitt, ⁠21,2 x 27,6 cm

1/2

11-12